Kontakt Datenschutz Impressum

Was sind sinnliche Massagen?

Sinnliche Massageträume

Sinnliche Massagen sind Ausdruck von Gefühl, Vertrautheit, Kreativität, Wärme und Geborgenheit. Sinnliche Massagen gehen tief unter die Haut und bringen Deinen Körper und Deine Seele zum Schwingen. Sinnliche Massagen sind keine Erotikmassagen!

Die Basis jeder meiner Sensual Massagen:
* Wärme, die aus dem Herzen kommt
* das tiefe Erleben von Geborgenheit
* sich-selbst-sein-zu-dürfen
* sich-angenommen zu fühlen in seinem ganzen So-Sein
* liebevolle Berührungen von Seele zu Seele
* einfühlsame Streicheleinheiten für Körper, Geist & Seele
* harmonische Kommunikation auf Herzensebene
* rundum Wohlfühlen
* erholsame Entspannung
* Transformation von Alltagsstress in Ruhe & Gelassenheit


Von wem wirst Du massiert?

Ich verstehe mich als Berührungs-Künstlerin, welche den ganzheitlichen Weg aus ganzem Herzen lebt und mit den Traditionen und dem Wissen verschiedenster Kulturen vertraut ist. Meinen reichhaltigen Erfahrungsschatz und mein ganzheitliches Wissen um die Zusammenhänge des Lebens möchte ich gern mit Dir teilen. Ich möchte Dich auf Deiner Traumreise durch die Welt der Sinne tief berühren - im Körper, im Geist und in Deiner Seele.


Ich freue mich auf Dich...

Eine Sensual Massage im Tempel der Sinnlichkeit ist das Richtige für Dich, wenn
* Du Wohlbefinden mit Sinnes-Erfahrungen verbinden möchtest
* Wert auf ein gehobenes Ambiente legst
* Dir Einfühlsamkeit bei einer Massage wichtig ist
* Du eine Sensual Massage nicht als zielgerichtete Stimulation verstehst
* Respekt & Achtsamkeit zu Deinem Wertesystem zählen
* Du Massage als energetische Verbindung zwischen zwei Menschen verstehst
* Du Dich ganz auf Dein Fühlen einlassen möchtest
* Du eine völlig neue Erfahrung machen möchtest
* Dir Nähe, Wärme, Geborgenheit wichtig sind
* Du Dich durch traumhafte Berührungen "verzaubern" lassen möchtest

Wichtig zu wissen:

Sensual Massagen und Sensual Tantra sind sanfte Berührungen, die Körper, Geist & Seele und alle fünf Sinne gleichermaßen ansprechen - fernab von der vom Sexismus geprägten Neuzeit und haben nichts mit Erotikmassagen gemein.